News

Durch den Regen gejubelt

Rommel baut, das ist nichts Neues. Aber Rommel rennt auch: in diesem Mai erneut beim 12. Stuttgarter Firmenlauf.

42 Läuferinnen und Läufer in den Rommel-Farben Orange, Weiß und Schwarz waren unter den fast 6.000 Teilnehmern des diesjährigen Stuttgarter DEE-AOK Firmenlaufs. Und das bei recht kaltem und vor allem nassem Wetter! Aber die Begeisterung der Rommel-Läufer litt darunter nicht, schließlich wurden sie von den eigens angereisten Rommel-Fans regelrecht ins Ziel "gejubelt".

 

Diese hervorragende Unterstützung spiegelt sich in den sensationellen Teamplatzierungen von Gottlob Rommel wider:

Teamplatzierungen Frauen: Plätze 16 und 110 von 356 Teams

Teamplatzierungen Männer: Plätze 6, 71, 125, 238, 378 und 740 von 785 Teams

Teamplatzierungen Mix: Plätze 8, 45, 124, 222 und 537 von 671 Teams

 

Die Strecke war recht anspruchsvoll in diesem Jahr, aber dafür auch wunderschön gelegen auf der Waldau in Degerloch. Der Firmenlauf wird übrigens seit 12 Jahren von den Baden-Württembergischen Leichtathletikverbänden und der AOK Baden-Württemberg organisiert. Nach diesem gelungenen Wettbewerb und einer sehr guten Stärkung waren alle einer Meinung: Nach dem Lauf ist vor dem Lauf!

Veröffentlicht am:
Zurück