News

Eine Kelle Anerkennung

Gottlob Rommel ist Ende Juli 2019 zum ersten Mal mit der „Qualitätskelle“ ausgezeichnet worden. Der kommunale Immobiliendienstleister Bietigheimer Wohnbau würdigt damit jedes Jahr Handwerksbetriebe und Bauunternehmungen, die durch hohe Qualität und Kundenorientierung überzeugt haben.

Seit 2015 hat Gottlob Rommel bereits sieben Bauvorhaben für die Bietigheimer Wohnbau (BW) GmbH umgesetzt. Natürlich in gewohnter Rommel-Qualität nach dem bewährten Motto "Immer besser". Die "Qualitätskelle für besondere Leistungen von Handwerksunternehmen am Bau" hat Rommel in diesem Jahr zum ersten Mal verliehen bekommen. Die Jury aus externen Bauleitern, Architekten und Mitarbeitern der BW-Projektentwicklung hat dabei vor allem das hohe Engagement der Rommel-Teams sowie die geleistete Qualität bei absoluter Termintreue überzeugt. "Gottlob Rommel ist nach wie vor ein 'echtes' Bauunternehmen, denn ein hoher Anteil des Personals sind gut ausgebildete Baustellenmitarbeiter wie Maurer, Beton-/Stahlbetonbauer und Anlagenmechaniker mit hoher Fachkompetenz. Deshalb sind wir auf die Auszeichnung mit der Qualitätskelle der Bietigheimer besonders stolz. Es zeigt uns, dass unsere Bauherren unser Verständnis und unseren Anspruch vom Bauen anerkennen und schätzen", sagt Thomas Besemer, Geschäftsführer von Gottlob Rommel, der die Kelle gemeinsam mit seinem Kollegen, Uli Kälber,  stellvertretend für alle an den Bietigheimer Bauvorhaben beteiligten Kollegen entgegennahm. Die Bietigheimer Wohnbau schätzt die Arbeit von Gottlob Rommel auf jeden Fall über die diesjährige Auszeichnung hinaus, denn aktuell sind bereits drei weitere Bauvorhaben in der Umsetzung: Der

 

Umbau eines ehemaligen Verwaltungsgebäudes in Ludwigsburg in ein attraktives Wohnquartier mit 32 hochwertigen Eigentumswohnungen und 18 funktionalen 1-Zimmer-Apartments, die

 

Strangsanierung von 96 Mietwohnungen und 24 Penthouse-Wohnungen im bewohnten Zustand sowie den

 

Neubau von 21 Etagenwohnungen (inkl. Gewerbeflächen und Tiefgarage) in Hemmingen. In ihrer 60-jährigen Geschichte hat die Bietigheimer Wohnbau in der Region über 13.000 Wohneinheiten gebaut. Übrigens: Die Qualitätskelle der Bietigheimer Wohnbau ist bereits die dritte Auszeichnung von Bauherren innerhalb der letzten drei Jahre für Gottlob Rommel. 2018 hatte die Bosch Gruppe Rommel zum "

 

Preferred Supplier" gekürt. Rommel Dresden war von der Deutschen Bahn AG ebenfalls 2018 mit dem Prädikat "

 

Outstanding" bewertet worden. Diese Auszeichnungen bestätigen die hohe Kundenorientierung bei Gottlob Rommel. Die Anerkennung und der Dank gilt allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von Gottlob Rommel.

 

Veröffentlicht am:
Zurück