Umwelttechnik

Sanierung schadstoffbelasteter Bauwerke

Mit uns haben Sie einen kompetenten und fachkundigen Partner und Berater für Sanierungsdienstleistungen an Ihrer Seite. Wir sind ein nach der GefStoffV, Anhang I, Nr. 2.4.2 behördlich zugelassenes Sanierungsfachunternehmen und übernehmen - neben den Sanierungsmaßnahmen - auch das Projektmanagement sowie Konzeption und Planung beim Auftreten von Gebäudeschadstoffen (wie zum Beispiel Asbest, PAK, PCB, PCP, KMF und Formaldehyd).

Unsere geschulten Mitarbeiter führen unter Beachtung und Anwendung einschlägiger Vorschriften und technischer Regelwerke (wie zum Beispiel TRGS 519; 521; 524; BiostoffV; PCB-Richtlinie; BGR 128) folgende schadstoffbezogene Maßnahmen durch:

  • Demontage schadstoffrelevanter, baulicher Materialien und Einrichtungen 
  • Dekontamination beaufschlagter Bauteile und selektiver Rückbau technischer Anlagen 
  • Nachhaltige Sanierung nach Schimmel- und Bakterienbefall durch Reinigung, Beseitigung und Desinfektion der befallenen Materialien 
  • Schadstoffspezifisches Abfall- und Entsorgungsmanagement auf Basis des Kreislaufwirtschaftsgesetzes

Zu unserem Kundenstamm gehören sowohl öffentliche Einrichtungen als auch mittelständische Unternehmen und große Konzerne aus der Region Stuttgart. Aber auch im Privatkundenbereich sind wir der richtige Ansprechpartner. Für ein Beratungsgespräch stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Referenzen